Polaroid Mint vs. Polaroid ZIP – Unterschiede und Kaufempfehlung

Hier finden Sie die beiden mobilen Fotodrucker Polaroid Zip und Polaroid Mint im Vergleich!

Was sind die Unterschiede der beiden Fotodrucker von Polaroid? Was kosten die Fotodrucker Polaroid Zip und Polaroid Mint? Welcher eignet sich für Ihren Gebrauch?

In diesem Artikel erfahren Sie alles, um den richtigen Fotodrucker von Polaroid zu finden! In dieser praltischen Übersicht finden Sie sofort die Pro und Kontras für die beiden Fotodrucker von Polaroid.

Kurzfassung Vergleich Polaroid ZIP – Polaroid Mint

Polaroid Zip

Polaroid ZIP Handydrucker - weiß
 Preis: € 99,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am April 5, 2020 um 3:37 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Der Polaroid Zip ist ein wunderbarer Fotodrucker, der so ziemlich allen Ansprüchen genügt.
Mit der kostenlosen Polaroid Zip App können die Fotos direkt vom Smartphone an den Drucker gesendet werden. Vorher können Sie noch mit zahlreichen Möglichkeiten editiert oder eine Collage erstellt werden.

Es gibt nur zwei wesentliche Nachteile:

  • druckt nur bis zu 25 Fotos mit einer Akkuladung
  • ZINK-Papier ist relativ teuer

Polaroid Mint

Polaroid Mint Handydrucker - weiß
Unverb. Preisempf.: € 129,99 Du sparst: € 22,79 Prime  Preis: € 107,20 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am April 5, 2020 um 3:37 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Auch der Polaroid Mint ist ein wunderbarer Drucker, der stet überall mitgenommen werden kann.
Für das Bearbeiten und Drucken der Fotos müssen Sie die kostenlose Polaroid Mint App installieren.

Der Polaroid Mint kann mit einem vollen Akku bis zu 50 Bilder drucken.

Hier sind die Pro und Kontras der beiden Drucker in einer übersichtlichen Darstellung:

PRO

Polaroid ZIP

  • tragbar und klein
  • Verbindung per Bluetooth
  • gratis Polaroid Zip App
  • Akku
  • ZINK Foto-Papier

Polaroid Mint

  • tragbar und klein
  • Verbindung per Bluetooth
  • gratis Polaroid Mint App
  • Akku
  • Akku reicht für 50 Fotos
  • ZINK Foto-Papier

KONTRA

Polaroid ZIP

  • Akku reicht nur für 25 Fotos
  • nur 10 Fotopapiere im Startset enthalten
  • ZINK Foto-Papier ist relativ teuer

Polaroid Mint

  • teurer als der Polaroid ZIP
  • nur 5 Fotopapiere im Startset enthalten
  • ZINK Foto-Papier ist relativ teuer

ausführlicher Vergleich Polaroid ZIP – Polaroid Mint

Oberflächlich betrachtet sind sich der Polaroid Zip und der Polaroid Mint sehr ähnlich. Es gibt aber ein paar kleine Unterschiede.

Druckqualität

In der Druckqualität ist keiner der beiden mobilen Fotodrucker überlegen, denn sie nutzen bei die Zero-Ink ZINK-Technologie mit den 2″ x 3″ Fotopapieren (5 x 7,6 cm), die keinerlei Tinte, Toner oder Farbbänder benötigen.

Gewicht und Maße

Beide Drucker sind kompakt und lassen sich einfach in die Jacken- oder Handtasche packen. Der Polaroid ZIP ist nicht nur das ältere Modell, er ist der (minimal) größere von beiden und wiegt ca. 20 Gramm mehr.

Farbauswahl

Beide Drucker gibt es in den folgenden Farben:

Den Polaroid Mint gibt es zusätzlich noch mit einem gelben Gehäuse.

Akku

Der Mint verfügt mit einer Akkukapazität von 900 mAh über fast die doppelte Menge an gespeichtertem Strom als der ZIP mit einer Kapazität von 500 mAh.
Beide Akkus sind jeweils nach ca. 1,5h wieder voll geladen.

Kommunikation

Bei beiden Druckern funktioniert die Kommunikation mit dem Smartphone oder iPhone per Bluetooth.

Software

Beide Drucker verfügen über eine eigene App, mit der die Smartphone-Fotos bearbeitet und zum Drucker geschickt werden können. Beide Apps haben einfach Bildbearbeitungsfunktionen, mit denen die Fotos bearbeitet, mit Rahmen und Rändern versorgt werden können, mit denen Sie auch Aufkleber anbringen oder Kollagen erstellen können – noch bevor Sie die Fotos ausgedruckt haben.

Fotos

Das Fotopapier und die Maße der Fotos sind identisch. Aber gerade bei den Fotos kommt der wichtigste und sicherlich mit kaufentscheidenste Unterschied hervor:
Während der ZIP nur 25 Fotos mit einer Akkuladung drucken kann, sind es beim Polaroid Mint 50 Fotos, die der Drucker ohne Nachzuladen drucken kann.

Kaufempfehlung: Polaroid ZIP oder Polaroid Mint?

Möchten Sie auf einen Schlag unterwegs mehr als 25 Fotos drucken, dann benötigen Sie unbedingt den Polaroid Mint!
Wenn Sie hingegen nur wenige Bilder auf einen Schlag ausdrucken möchten, dann reicht der Polaroid ZIP vollkommen.

Beide Geräte sind gleichwertig und nur wenn Sie wirklich mehr als 25 Fotos auf einmal drucken möchten, dann lohnt sich der Kauf des neueren mobilen Fotodruckers Polaroid Mint. Wenn Sie hingegen ruhig 1,5 Stunden warten können, bis der Akku wieder geladen ist oder sie nicht so viele Fotos drucken möchten / müssen, dann greifen Sie einfach zu dem Drucker, der aktuell günstiger zu bekommen ist!

Achten Sie beim Kauf auch darauf, daß Sie gleich Fotopapier mitbestellen, denn die mitgelieferten 5 bzw. 10 Fotopapiere sind nicht viel.

Polaroid Mint Handydrucker - weiß
Preis: € 107,20 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Polaroid ZIP Handydrucker - weiß
Preis: € 99,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am April 5, 2020 um 3:37 pm . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.