Canon Selphy CP910

149,90 € *

inkl. MwSt.

Bei Amazon ansehen
in den Warenkorb gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen Zum ausführlichen Bericht

zum Preisvergleich

  • Sorgenfreie Bestellung bei Amazon
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 21. Mai 2017 um 5:36 Uhr aktualisiert


Typ Drucker, Foto-Drucker
Marke Canon
Stromversorgung Akku optional, Netzteil
Smartphone/Tablet Android, iPad, iPhone, iPod touch, Windows RT
Betriebssystem iOS, Android, Windows RT

Produktbeschreibung

Der Canon Selphy CP910 ist ein äußerst beliebter mobiler Handy-Drucker. Er arbeitet nach dem Thermosublimationsverfahren und kommt daher ohne Tinte aus, da diese in den Papierkassetten enthalten ist.

Für den mobilen Druckbetrieb unterwegs muß ein passender Akku (NB-CP2L) zusätzlich erworben werden, da dieser nicht im Lieferumfang enthalten ist. Und für den Akku ist wiederum der passende Ladeadapter CG-CP200 erforderlich.

Canon Selphy CP910 – technische Spezifikation

Druckverfahren: Thermosublimation
Druckauflösung: 300 x 300 dpi
Gewicht: ca. 810g (ohne Tintenpatrone und Papierkassette)
Farben: 3-Farbband mit Schutzschicht mit 256 Studen pro Farbe (Farbtiefe: 24 Bit)
Maße: 178 x 127 x 60 mm (Drucker alleine ohne überstehende Teile)

Druckverfahren

Da das Thermosublimationsverfahren nur bestimmte Papierkassetten nutzen kann, muß man auf die vom Hersteller produzierten Formate zurückgreifen. Canon bietet im Moment die folgenden 5 Papierformate an, die im Selphy CP910 genutzt werden können:

  • Postkartenformat (148 x 100 mm), in ca. 47 Sekunden
  • Kreditkartenformat (86 x 54 mm), in ca. 27 Sekunden
  • Sticker im Kreditkartenformat (86 x 54 mm), ebenfalls ca. 27 Sekunden
  • quadratische Sticker (50 x 50 mm)
  • Ministicker (22 x 17,3 mm) in ca. 27 Sekunden

Druckverfahren

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Fotos auf dem Canon Selphy CP9100 ausgedruckt werden können:

  • Direktdruck von einer Kamera:
    er ist PictBridge kompatibel (sowohl über USB als auch über WLAN)
  • Direktdruck von einer Speicherkarte:
    Der Selphy CP910 unterstützt dabei folgende Memory-Cards: SD, SDHC, SDXC und USB-Speichersticks.
    Mit einem optional erhältlichen Adapter ist es auch möglich, die Bilder von miniSD, miniSDHC, microSD, microSDHC und microSDXC einzulesen.
  • Direktdruck von einem Fotohandy, Tablet oder Smartphone/iPhone:
    per WLAN über eine Direkt- oder Infrastrukturverbindung:
    für iOS-Geräte über die Canon PRINT Inkjet/SELPHY App und Apple AirPrint
    für Android-Geräte über die Canon PRINT Inkjet/SELPHY App und Canon Print Service Plugin
    für Windows-RT-Geräte über die Canon Easy-PhotoPrint App
  • Direktdruck vom Computer:
    über ein Standard-USB-Kabel, über WLAN

Schnittstellen

Neben der Möglichkeit, über die Apps und WLAN auf dem Selphy CP910 auszudrucken, gibt es noch die Möglichkeit, digitale Kameras und den Rechner per USB anzuschließen.
Mit dem 6,8cm großen LC-Display können die Bilder auf den Speicherkarten selektiert und ausgedruckt werden.

Stromversorgung

Die Stromversorgung bei dem Selphy CP910 erfolgt über das mitgelieferte Netzteil. Um den Foto-Drucker auch mobil nutzen zu können, ist der Akku NB-CP2L und der Ladeadapter CG-CP200 erforderlich.
Mit einer Akku-Ladung sind 36 Ausdrucke möglich. Mit dem neueren und stärkeren Akku NB-CP2LH sind bis zu 54 Ausdrucke möglich.

Druckkosten

Papier und Tinte im Postkarten-Format kosten in einer Verpackungseinheit (108 Foto-Papiere) zwischen 30 und 40 Euro, also ca. 0,35 Euro pro gedrucktes Foto.

Letzte Aktualisierung am 21.05.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der Canon Selphy CP910 ist definitiv kein Drucker für unterwegs. Dafür ist er einfach zu schwer und mit dem notwendigen Akku und dem passenden Ladeadapter viel zu unhandlich.
Wer zuhause schnell und einfach Fotos ausdrucken will, ist mit dem Canon-Modell sehr gut bedient.
Auch für Viel-Drucker ist der Canon ein geeignetes Modell. Neue Kartuschen mit Farbe und Papier gibt es für ca. 30 Euro (108 Stück), was 0,28 Euro pro Bild ausmacht und im Vergleich zu anderen Fotodruckern nur die Hälfte ist.

Letzte Aktualisierung am 21.05.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Autor:

Preisvergleich

Daten werden geladen...