ONO: Januar-Update 2017

Für elektronische Geräte benötigt man verschiedene Zertifikate und Test.

Der ONO hat alle Test für die internationalen Zertifikate bestanden:

  • Restriction of Hazardous Substances (RoHS)
  • Federal Communications Commission
  • European Conformity (CE)

Bis die Firma nun alle Zertifikate erhalten hat, um dann das endgültige Certified Body (CB) Test-Zertifikat zu bekommen, werden noch 3 bis 4 Wochen vergehen. Dann erst dürfen die UL, RoHS und FCC-Logos auf den Drucker, das Zubehör und die Anleitung gedruckt werden, um den weltweiten Handel gültig zu machen.
Dann kann die Produktion mit 1.200 ONOs pro Tag gestartet werden und die Backpacker von Kickstarter.com bekommen ihre mobilen 3D-Drucker ONO zugesandt.

Quelle: Kickstarter.com – January Update


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare